DGKP* Haus Franz Borgia (19. Bezirk)

ab sofort, 30 Wochenstunden bis Vollzeit, unbefristet

21.01.2022 | Bezirk: Wien | unbefristetes Dienstverhältnis |
Berufsfeld: Pflegeheime

Caritas der Erzdiözese Wien
Mehr Infos | Alle Inserate
HeaderBild

DGKP* Haus Franz Borgia (19. Bezirk)

ab sofort, 30 Wochenstunden bis Vollzeit, unbefristet


Wir sind ein kompetentes und engagiertes Team des Caritas Pflegewohnhauses Franz Borgia. Als kleineres Pflegewohnhaus der Caritas liegen wir in Neustift am Walde, am Hameau, in wunderschöner Grünlage. Wir arbeiten nach unserem neuen Lebensqualitätskonzept, welches dem Grunde nach die individuellen Bedürfnisse und Wünsche unserer Bewohner und Bewohnerinnen in den Mittelpunkt unserer Pflege und Betreuung stellt.

Was bieten wir:

  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Berufserfahrung für 30 Wochenstunden € 2.308,43 bis € 2.627,56 brutto
  • Sie haben die Möglichkeit zwischen 37 und 38 Wochenstunden als Vollzeitanstellung zu wählen
    Bruttomonatsgehalt je nach Vollzeitmodus und Berufserfahrung für 37 Wochenstunden zwischen € 2.847,06 bis € 3.240,66 brutto 
  • Bei 38 Wochenstunden liegt das Bruttomonatsgehalt um 2,7 % höher als bei 37 Wochenstunden
  • Bezahlte Fort- und Weiterbildungen
  • Drei dienstfreie Tage zusätzlich
  • 2 weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)

Was brauchen wir:

  • In Österreich abgeschlossene bzw. anerkannte Berufsausbildung als Diplomierte*r Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Eintragung in das Gesundheitsberuferegister
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Impfung (HepB) ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden. 
  • Vorhandene Covid 19 Vollimmunisierung sowie Verpflichtung zur laufenden Auffrischung Voraussetzung. 

Was ist zu tun:

  • Planung und Durchführung des Pflegeprozesses lt. GUKG und dem Lebensqualitätskonzept der Caritas

Lust, Teil unseres Teams zu werden?

externe_Stellenausschreibung


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf pflegestellen.at!
BEWERBEN